05 Mai

Glutenfrei leben leicht gemacht

Die Deutschen wollen gesünder sein. Und fitter und dünner natürlich. Während es viele Jahre lang cool war, eher schädliche Dinge zu tun, wie Rauchen und Trinken zum Beispiel, ist eine gesunde Lebensweise inzwischen in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Auch in Ausmaßen, die im Alltag auf den ersten Blick schwer umzusetzen sind. Vegan sein ist inzwischen keine Ausnahme mehr, geschweigen den Vegetarier. Allerdings verzichten nicht alle Menschen auf gewisse Inhaltsstoffe ausschließlich um gesünder zu leben, sondern mitunter auch weil sie gar keine andere Wahl haben. Unverträglichkeiten werden heute viel häufiger und klarer diagnostiziert als noch vor ein paar Jahren. Neben der Laktoseintoleranz, leiden besonders viele Menschen nach dem Verzehr von Gluten.

(mehr …)

25 Apr

Finanzbildung für jedermann

Bildung ist in Deutschland ein hochgeschätztes Gut. Um für Chancengleichheit, unabhängig von Herkunft, Geschlecht und Beruf der Eltern, zu sorgen, ist Bildung so weit wie möglich kostenfrei. Ein Mädchen mit Migrationshintergrund oder arbeitslosen Eltern besucht dieselbe Schule und hat die gleichen Chancen auf einen guten Abschluss wie ein Junge aus einer deutschen, einkommensstarken Familie. Und auch nach der Schule, während Ausbildung und Studium, bemüht der Staat sich, mit Hilfe von verschiedenen Unterstützungsmöglichkeiten jedem dieselben Chancen zu ermöglichen.

(mehr …)

25 Apr

Das ganze Jahr Urlaub: Haus in Marbella

Marbella gilt in Spanien als absoluter Hot-Spot der High Society. Hier shoppen die Reichen und Schönen, geben Geld für teure Marken und Yachten aus und frühstücken Kaviar. Doch die Stadt hat viel mehr zu bieten – auch für Menschen, die sich zwar etwas gönnen möchten, aber nicht mit Geld um sich werfen können (oder wollen).

(mehr …)

25 Apr

Hauskauf ohne Überraschungen

Ein eigenes Haus oder eine eigene Wohnung möchte so gut wie jeder irgendwann einmal besitzen. Jahrelang Miete zu zahlen, ohne am Ende des Jahres materiell etwas davon zu haben, ist sicher kein gutes Lebensziel. Ob man selbst ein Haus baut, eine ältere Immobilie kauft oder ein Fertighaus bauen lässt, hängt ganz vom persönlichen Charakter ab.

(mehr …)

12 Apr

Krank durch schlechten Schlaf

Schlaf hat die Funktion, den Körper herunterzufahren, Entspannung zu finden und den Körperfunktionen vom Gehirn bis zu den Muskeln Zeit zur Regeneration zu geben. Noch nie waren die Voraussetzungen für einen erholsamen Schlaf so gut wie in dem heutigen modernen Zeitalter. Wir schlafen in bequemen Betten, müssen nicht frieren und sind sogar durch Vorhänge und Jalousien vor dem natürlichen Tageslicht geschützt. Trotzdem leiden immer mehr Menschen an Schlaflosigkeit.

(mehr …)

06 Apr

Liebevolle Pflege im eigenen Zuhause

Zuhause ist es am schönsten – dieses Sprichwort gilt nicht zuletzt auch für ältere Menschen, die sich nicht mehr zu einhundert Prozent selbst versorgen können. Oftmals ziehen pflegende Angehörige dann die Entscheidung in Erwägung, dem Betroffenen einen Platz in einem guten Alters- oder Pflegeheim zu suchen. Doch so gut die Einrichtung auch sein mag, sie ersetzt nicht das Gefühl, das sich in den eigenen vier Wänden einstellt. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier – und für Senioren ist es noch schlimmer, sich plötzlich auf eine ganz neue Situation einstellen zu müssen.

(mehr …)

30 Mrz

Gesundes Salz für die ganzheitliche Ernährung

Salz hat, ähnlich wie Zucker, einen negativen Ruf bekommen. Dies liegt insbesondere daran, dass beide Stoffe vor allem Fertigprodukten zugefügt werden. Ob das nun Tiefkühlgerichte, Konserven oder Saucen und Pasten sind: Nahezu überall wird Zucker oder Salz hinzugefügt. Allerdings hat Salz einen großen Nachteil: Wenn wir “Salz” sagen, meinen wir in der Regel Kochsalz, also Natriumchlorid. Dieses wird industriell hergestellt und ist tatsächlich in den Mengen, die der Mensch zu sich nimmt, ungesund. Allerdings gibt es zahlreiche natürliche Salze, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken und für eine ausgewogene Ernährung wichtig sind.

(mehr …)

29 Mrz

Gesteigertes Selbstwertgefühl durch hochwertigen Zahnersatz

Es ist ein Problem, das viele Menschen im Laufe des Lebens trifft – und das aus ganz unterschiedlichen Gründen: Zahnverlust hat nicht immer etwas mit mangelnder Pflege zu tun, sondern kann auch Unfälle oder Krankheiten als Ursache haben. Wenn ein Zahn verloren geht oder mehrere Zähne entfernt werden müssen, ist das für den Betroffenen eine erhebliche Einschränkung. Nicht nur das Sprechen oder Kauen kann Schwierigkeiten bereiten, auch ein einfaches Lächeln oder Lachen ist nicht mehr ohne Weiteres möglich. Meistens ist die Scham über die Zahnlücke zu groß, um sie offen zu zeigen. Viele Personen halten sich dann beim Sprechen die Hand vor den Mund oder versuchen, die Lippen so wenig wie möglich zu öffnen. Es ist eine Belastung, die im schlimmste Fall zur Vereinsamung führen kann. Doch dank neuester Technik gibt es Abhilfe.

(mehr …)

13 Mrz

Raus aus dem Alltag – Rein in den Kurztrip

Auch als Blogger braucht man mal eine Auszeit. Schließlich ist man immer unterwegs, immer auf der Suche nach Geschichten und immer vernetzt. So auch das Schrödernetz. Doch dann habe ich ein Schlupfloch gefunden, das mich tatsächlich aus meinem Alltag gerissen hat. Eigentlich sollte ich es eventuell nicht bekanntgeben, da ich wohl sonst nie wieder ein ruhiges Wochenende verbringen werde. Doch ein Blogger wäre nicht ein Blogger, wenn er nicht auch über so einen “Geheimtipp” schreiben würde. Und, let’s face it, erst einmal werde ich dem Alltagstrott nicht mehr entkommen. Also: Wem geht es auch so, dass er am liebsten die Sachen packen und ganz weit weg fahren würde? Der aber weiß, er hat nicht mehr viele Urlaubstage und hat höchstens ein Wochenende? Dann habe ich die Lösung.

(mehr …)

10 Feb

Zahn ausgeschlagen – was kann getan werden?

Auf manche Dinge kann man sich schlecht vorbereiten, da sie in der Regel schnell und ungeahnt geschehen, beispielsweise bei einem Unfall. Zähne können relativ schnell ausgeschlagen werden – nicht nur bei einer Schlägerei, sondern auch bei Auto-, Fahrrad- oder Sportunfällen. Daher ist es sinnvoll, sich im Vorfeld bereits grob zu informieren, was in einem solchen Notfall zu tun ist – denn insbesondere Zähne sind ein hohes Gut. Und bei schneller und richtiger Reaktion kann ein ausgeschlagener Zahn wieder eingepflanzt werden und festwachsen.

(mehr …)