25 Okt

Geschenk zum Hochzeitstag

Dieser Artikel soll allen Männern, vielleicht auch Frauen eine Hilfe sein, die am jährlichen Hochzeitstag vor der Frage stehen, was sie ihrer Angebeteten nun schenken sollen. Viele Meiner Freunde fragen mich Jahr für Jahr, ob ich nicht eine gute Idee hätte, da sie ihre besten Geschenke schon in den letzten Jahren am Hochzeitstag losgeworden sind.

Dies ist natürlich ein wichtiger Punkt, was die Sache durchaus schwieriger macht. Je länger man zusammen ist, desto schwieriger wird es, etwas zu schenken, was man noch nicht vorher geschenkt hat und was die anderen Geschenke nochmals ein wenig übertrumpfen kann. Schließlich will die Mehrheit der Leute gerne eine Steigerung bezüglich der Geschenke und versucht ein immer noch besseres Geschenk zu finden als im Vorjahr.

Was ich in der letzten Zeit immer an Tipps geben, hängt damit zusammen, dass ich selbst mit meiner Partnerin durch den Job als Pilot nur noch sehr wenig Zeit zu zweit verbringen kann. Aus diesem Grund ziehe ich Geschenke vor, die irgendwelche Unternehmungen mit der Partnerin beinhalten. Sei es der Tiergarten, das Kino oder ein Candle-Light-Dinner, diese Geschenke kamen bis jetzt immer gut an.

An unserem letzten Jahrestag habe ich mich sogar selbst getoppt und machte ihr einen Tag im Wellness Hotel als Geschenk. Dies war super entspannend sowohl für sie als auch für mich und wir hatten einen wunderschönen Tag zusammen. Zunächst ließen wir uns es in den zahlreichen Whirlpools gutgehen. Anschließend absolvierten wir ein paar Gänge in der Sauna.

Am Ende des Tages gönnten wir uns noch eine Massage in der Wärmekabine der riesigen Saunalandschaft. Insgesamt war ich wahrlich beeindruckt, dass ich es war, der so ein schönes Geschenk überreicht hat. Jedoch muss man hierbei auch erwähnen, dass das Geschenk zum Jahrestag auch nicht ganz uneigennützig war und ich ebenso davon profitieren konnte.